ADRESSÄNDERUNG

ADRESSÄNDERUNG

 

Wir ziehen um in unser neues Eigenheim.  Es ist ein kleines Häuschen am Waldrand, am Strand direkt am Meer, am Ufer eines  klaren Sees, in der Wüste, in den Bergen oder sonst wo. Zwei 3-Zimmerwohnungen tauschen wir gegen ein Zuhause auf 4 Rädern, genau gesagt auf 4 Allrad-Rädern. Diese sollen uns ab Ende Mai entlang der Panamericana durch das Gelände rollen. Von Halifax wollen wir quer durch Kanada und hoch in den Norden bis nach Alaska. Danach geht es nur noch südwärts, wie weit und wie lange wissen wir noch nicht.

Die Panamericana ist die längste Strasse der Welt, umfasst ein Netz aus 48`000 km Strassen und ist in ihrer längsten Nord-Süd Verbindung 25`740 km lang. Nur 90 km zwischen Panama und Kolumbien sind noch nicht fertiggestellt. Natürlich wollen wir nicht die direkteste Verbindung nehmen sondern mit unserem Toyota Land Cruiser mit Wohnkabine auch die schlechteren Strassen und  Pisten entdecken.

DER ERSTE TAG EINES NEUEN LEBENS

Gepackt haben wir unser Mobil schon vor einer Woche, nun fahren wir los nach Antwerpen um Gefährt von da nach Kanada zu verschiffen! Es regnet in Strömen und wir hoffen in Zukunft auf etwas mehr Sonnenschein entlang unseres Weges.

Zwei Tage später stellen wir das Fahrzeug im riesigen Hafengelände am Quai 1333 ab: einfach so, die Schlüssel lassen wir stecken und die Türen sind unverschlossen. Ein merkwürdiges Gefühl, schliesslich liegen doch so viele Träume in diesem Auto!

Wir treffen zwei Schweizer mit ihrem Camper. Sie kommen gerade zurück nach einem Jahr unterwegs entlang der Panamericana und schwärmen von Argentinien und den vielen wunderbaren Landschaften. Sie freuen sich über den Start unseres Abenteuers, wünschen uns Glück und meinen „dieser Tag ist der Beginn eures neuen Lebens“. Das Strahlen in ihren Augen macht uns zuversichtlich und aufgeregt zugleich.
Nach einer Stunde vergeblichen Wartens auf ein Taxi vom Hafen zurück in die Stadt finden wir zwei äusserst freundliche Lettische Trucker-Fahrer die uns zum Bahnhof mitnehmen und uns ebenfalls Glück für unsere bevorstehende Reise wünschen.
Die nächsten drei Wochen werden wir nun mit ausmisten, packen, Möbel einlagern, Gerümpel entsorgen und natürlich Verabschiedungen beschäftigt sein bevor wir dann Ende Mai unserem fahrenden Zuhause nach Halifax hinterher fliegen…

UNSERE NEUE ADRESSE

Thomas & Stefan @ Panamericana

#homeiswhereyouparkit

#vanlife

#einmalrundum

Share This
Follow us on Facebookschliessen
Powered by LikeJS
oeffnen